Produkt montieren


Zusätzlich benötigtes Montagematerial (nicht im Lieferumfang enthalten):

  • 2 Schrauben, die sich für den Untergrund eignen (Durchmesser: 8 mm)

  • 2 Unterlegscheiben, die sich für die Schrauben eignen

  • Gegebenenfalls 2 Dübel, die sich für den Untergrund und die Schrauben eignen

VORSICHT

Verletzungsgefahr durch das Gewicht des Produkts

Durch falsches Heben und durch Herunterfallen des Produkts beim Transport oder der Montage können Verletzungen entstehen.

  1. Das Produkt vorsichtig transportieren und heben. Dabei das Gewicht des Produkts beachten.
  2. Bei allen Arbeiten am Produkt geeignete persönliche Schutzausrüstung tragen.

Vorgehen:

  1. VORSICHT

    Verletzungsgefahr durch beschädigte Leitungen

    In der Wand können Stromleitungen oder andere Versorgungsleitungen (z. B. für Gas oder Wasser) verlegt sein.

    1. Sicherstellen, dass in der Wand keine Leitungen verlegt sind, die beim Bohren beschädigt werden können.
  2. Die Connection Unit öffnen. Dazu alle 6 Schrauben herausdrehen und den Gehäusedeckel vorsichtig nach vorne abnehmen (TX25).
  3. 4441783436
  4. 2 Schrauben jeweils rechts und links an der Seite der Power Unit herausdrehen (TX25). Dadurch sind die Power Unit und die Connection Unit nicht mehr miteinander verbunden.
  5. Die Connection Unit von der Power Unit trennen.
  6. 4441783820
  7. Die Connection Unit waagerecht an der Wand ausrichten und Position der Bohrlöcher mithilfe der Laschen markieren.
  8. Die markierten Löcher bohren.
  9. Je nach Untergrund gegebenenfalls die Dübel in die Bohrlöcher stecken.
  10. 4441784204
  11. Die Connection Unit waagerecht mit Schrauben und Unterlegscheiben festdrehen.
  12. Prüfen, ob die Connection Unit fest sitzt.
  13. 4441784588
  14. Die Power Unit auf die Connection Unit stecken. Dabei müssen die Schraublöcher an der linken und der rechten Seite der Power Unit über denen der Connection Unit liegen und die Kabel, die aus der Power Unit herausragen dürfen nicht eingeklemmt werden.
  15. 4441784972
  16. 2 Schrauben jeweils rechts und links an der Seite der Power Unit anziehen (TX25, Drehmoment: 6 Nm ± 0,3 Nm).
  17. 4905418636
  18. Das Klebeband entfernen, mit dem die Flachbandkabel an der Connection Unit befestigt sind.
  19. 4441785740
  20. Das Flachbandkabel, das die Kommunikationsbaugruppe mit der Power Unit verbinden soll, in die Connection Unit ziehen und in die Buchse auf der Kommunikationsbaugruppe stecken.
  21. 4441786124
  22. Das Flachbandkabel, das die Kommunikationsbaugruppe mit dem Batterie-Schnittstellenmodul verbinden soll, in die Buchse auf dem Batterie-Schnittstellenmodul stecken und verriegeln.
  23. 4905419020
  24. Die DC-Klemmeleiste in den Steckplatz DC-in stecken und die Schrauben mit einem Schlitz-Schraubendreher (Klingenbreite: 3,5 mm (0,14 in)) anziehen (Drehmoment 0,3 Nm (2,65 in-lb)).