Anschluss von 2 Batterien mit Begrenzung auf unterschiedliche Lade-/Entladeströme


Sie haben die Möglichkeit 2 Batterien an den Wechselrichter anzuschließen, wovon der Lade-/Entladestrom einer Batterie auf 20 A und der Lade-/Entladestrom der anderen Batterie auf 10 A begrenzt wird.

Vorgehen:

Die DC-Anschlüsse A und B müssen mit den mitgelieferten Steckbrücken parallel geschaltet werden.

Die Batterie, die auf einen Lade-/Entladestrom von 20 A begrenzt wird, muss an die Klemmleisten A+ und A- angeschlossen werden.

Die Batterie, die auf einen Lade-/Entladestrom von 10 A begrenzt wird, muss an die Klemmleisten C+ und C- angeschlossen werden.

4971289996

Anschlussübersicht für den Anschluss von 2 Batterien, deren Lade-/Entladeströme unterschiedlich begrenzt werden