Anlage anlegen


Um die Geräte Ihrer Anlage überwachen und konfigurieren zu können, legen Sie eine Anlage im Sunny Portal an. Die Einstellungen können Sie jederzeit in den Anlageneigenschaften ändern. Sie haben 3 Möglichkeiten eine Anlage im Sunny Portal anzulegen:

  • neue Anlage anlegen

  • eine im Sunny Design geplante Anlage anlegen

  • eine im klassischen Sunny Portal vorhandene Anlage importieren, um beispielsweise ein Kommunikationsgerät durch einen SMA Data Manager zu ersetzen

Der Anlagen-Setup-Assistent führt Sie Schritt für Schritt durch die Registrierung der Anlage im Sunny Portal.

7187325708

Übersicht Anlage anlegen

Servicezugriff und Hilfe bei Problemen

Um eine bessere Servicequalität zu gewährleisten, aktivieren Sie bei der Registrierung den Schalter für den Servicezugriff. Geben Sie an, welche Rolle Sie in der Anlage übernehmen. Mithilfe dieser Informationen können zusätzliche Services wie z. B. SMA Smart Connected angeboten oder bei Problemen die richtigen Personen kontaktiert werden.

Voraussetzungen:

  • Der Registrierungsschlüssel (RID) und der Identifizierungsschlüssel (PIC) vom Typenschild des SMA Produkts oder dem mitgelieferten Aufkleber müssen vorliegen.

  • Alle Geräte im lokalen Netzwerk müssen in Betrieb sein und über einen Internet-Router mit dem Sunny Portal verbunden sein.

  • Es darf maximal 1 Data Manager mit der Option Master in einer Anlage vorhanden sein.

Vorgehen:

  1. Im Sunny Portal anmelden.
  2. Das Menü Konfiguration wählen.
  3. Im Kontextmenü [Anlage anlegen] wählen.
  4. Der Anlagen-Setup-Assistent öffnet sich.
  5. Die Art wählen, wie die Anlage angelegt werden soll und den Schritten des Installationsassistenten folgen.